Fokolar-Bewegung im Einsatz auf den Philippinen

Eine genaue Zahl der Todesopfer auf den Philippinen ist noch unklar, man spricht von 10.000 bis 30.000 Opfern. Auch die Fokolar-Bewegung vor Ort ist im Einsatz.

„Wir brauchen alles, was man sich nur denken kann. Die Stadt Tacloban existiert nicht mehr.“ Diese Nachricht erreichte uns nicht nur über das Fernsehen, sondern auch von unseren Freunden auf den Philippinen. Vor allem die Inseln Leyte und Samar wurden von dem verheerenden Taifun Haiyan am vergangenen 9. November getroffen.

Tacloban ist die Stadt, die am Schwersten getroffen wurde. Sie ist die Provinzhauptstadt von Leyte, einer Insel im Südwesten mit 200.000 Einwohnern. Geschätzte Todesopfer über 10.000, die Zahl steigt ständig an. Auch in dieser Stadt der Philippinen gibt es die Fokolar-Bewegung. „Wir versuchen von den anderen Inseln aus, Kontakt aufzunehmen und Hilfsgüter zu bringen, aber die Kommunikation erweist sich als sehr schwierig“, schreiben Carlo Gentile und Ding Dalisay von Cebu. „Eine unserer Ärztinnen und zwei andere Leute von uns haben versucht, Tacloban von Ormoc aus zu erreichen, aber auch diese Stadt ist vollkommen zerstört und die Straßen unpassierbar.“

„Am Abend des 10. November haben einige Jugendliche aus Tacloban, die sich zur Zeit des Taifuns auf Cebu aufgehalten haben, mit einem Boot der Küstenwache versucht, in die Stadt zu gelangen, um nach ihren Familien zu sehen. Sie wissen nicht, ob sie noch leben. Viele Familien der Bewegung sind betroffen.“

Die zentrale Regionder Philippinen mit der Gruppe der großen Inseln „Visayas“ gehört zu den meist gefährdeten  Regionen des Landes wegen der Häufigkeit der Tropenstürme. Der Taifun hat die ärmsten Inseln dieser Zone getroffen, die am Schwersten zu erreichen sind. Sie schreiben aus Cebu, dass die Regierung alles versucht habe, die Leute zu warnen und Flüchtlingsquartiere zu erstellen. Auch die Kirchen sind im Einsatz.

Spendenkonto Nr. 80-53118-0 Bewegung "für eine neue Gesellschaft", 8037 Zürich
Vermerk "Philippinen"
Als gemeinnütziger Verein kann die Fokolar-Bewegung Steuerbestätigungen ausstellen.

 

Links

Mondo Unito

Fokolar Bewegung Schweiz

Genfest International

Events und Aktivitäten

Volleyday 2018

17. März 2018

Genfest 2018

6. Juli – 8. Juli 2018